· 

Grüne sprechen Homöopathie Wirksamkeit ab

Leider fordern nun auch einige Mitglieder der Grünen,  dass die "Bevorteilung der Homöopathie" aus Gründen des Patientenschutzes beendet werden müsse. Der Homöopathie  fehle der wissenschaftliche Wirksamkeitsbeleg. Darauf hat der Homöopathie-Verband VKHD einen sachlichen offenen Brief geschrieben,  hier der link dazu.


Eine kluge und pointierte Zusammenfassung der aktuellen politischen Diskussion um die Homöopathie hat Stefan Reis geschrieben, Homöopath und Vorsitzender des Homöopathie-Verbandes VKHD. Seinen Ausführungen habe ich nichts hinzuzufügen, hier der link.